Mein Angebot und genereller Ablauf der Behandlung

In meiner Praxis biete ich derzeit hauptsächlich zwei ganzheitliche Therapieformen an: Die klassische Homöopathie und bioenergetische Analyse und Behandlung mittels Bioresonanz


Beide Therapieformen können alleine für sich angewendet werden, aber sie lassen sich auch wunderbar kombinieren. Da sie ähnlich arbeiten, aber dennoch auf verschiedenen Ebenen aktiv sein können, kann sich bei gleichzeitiger Anwendung ein Mehrwert für den Patienten ergeben.

 Mein Hauptaugenmerk liegt – unabhängig von der Fragestellung beim Patienten - im ersten Schritt auf der Prüfung - und falls nötig Behandlung - der Darmgesundheit, da sich dort der größte Teil des Immunsystems befindet. Oft spielen viele Faktoren eine Rolle, warum es im Darm Dysbalancen gibt, hier gibt es keine pauschale Begründung oder Therapie, auch das ist immer individuell auf den Patienten abzustimmen.

Ergänzend gehört für mich auch eine ganzheitliche Betrachtung von Ernährungsgewohnheiten, körperlichen Aktivitäten und auch psychischen Herausforderungen im Leben der Patienten jedem Fall dazu, da diese Faktoren die Fundamente für die Gesundheit und das Immunsystem darstellen.

Zusätzlich zu den oben genannten Säulen kommt - je nach Patient und symptomatischer Fragestellung individuell gewählt - der Einsatz weiterer Produkte aus der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), der Vitalpilzkunde (Mykotherapie) und weiteren Präparaten aus dem naturheilkundlichen Bereich zum Tragen.

Phytotherapie Mykotherapie Vitalpilze Heilpilze Bachblüten Psyche Mikrobiom Naturheilkunde
Heilpraktiker Homöopathie Phytotherapie Naturheilkunde Mann Frau Allergie Schmerz

Während des ersten Telefonates sprechen wir zunächst über den Grund Ihrer Kontaktaufnahme, damit ich mir ein generelles Bild verschaffen kann. Hierbei gebe ich Ihnen nach unserem ersten Dialog bereits eine Rückmeldung, inwiefern ich zeitnah die Behandlung aufnehmen kann oder ob beispielsweise zuvor noch zur diagnostischen Abklärung die Konsultation eines Arztes und/oder die Erstellung weiterer diagnostischer Parameter wie Röntgenaufnahmen, Blutbilder etc. notwendig sind. 

Im zweiten Schritt werden wir dann einen individuellen Termin für Ihren persönlichen Besuch in meiner Praxis vereinbaren, zu dem Sie bitte alle vorliegenden, medizinischen Befunde in schriftlicher Form mitbringen. Während Ihres ersten Besuches erfasse ich alle relevanten Details zur Erstellung einer ausführlichen, schriftlichen Anamnese. Ihr erster Besuch bei mir dauert im Regelfall ca. 120 Minuten, in Ausnahmefällen auch länger.

Nach der Erstanamnese folgt dann eine sehr umfangreiche Auswertung, bei welcher ich gewissenhaft alle Einflüsse zusammentrage, abwäge und im Idealfall ein einziges, optimal zu Ihnen passendes, homöopathisches Mittel herausarbeite. Hierbei spielen auch die Unterscheidung zwischen akuten und chronischen Fragestellungen sowie die individuellen Modalitäten Ihrer Symptome eine große Rolle.

In der Folge sind in regelmäßigen Abständen weitere, persönliche Termine mit einem Zeitaufwand von 30 bis 60 Minuten je nach Fall vorgesehen. Ich dokumentiere auch während dieser Folgetermine fortwährend mögliche, von Ihnen gemeldete Veränderungen und passe je nach Ablauf die Behandlung immer wieder an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Die Naturheilkunde hat noch viel mehr zu bieten - auf den Bedarf des Patienten zugeschnitten, werden in meiner Praxis bei Bedarf individuell passend zum Patienten auch Substanzen aus anderen, naturheilkundlichen Bereichen eingesetzt.


Teil jeder Anamnese sind unabdingbar die Themen Ernährung, Schlafhygiene und Stress-Management - all diese Faktoren stellen Teile des generellen Fundaments für die Gesundheit und des Immunsystems dar.

Mein Hauptaugenmerk liegt – unabhängig von der Fragestellung beim Patienten - immer auch ganz speziell auf der Darmgesundheit, da sich dort der größte Teil des Immunsystems befindet. Oft spielen viele Faktoren eine Rolle, warum es im Darm Dysbalancen gibt, hier gibt es keine pauschale Begründung oder Therapie, auch das ist immer individuell auf den Patienten abzustimmen.

Letzendlich ist jeder Patient eine eigene Persönlichkeit mit einer eigenen Geschichte - und meine Therapie ist genauso umsichtig gestaltet, immer passend auf den Patienten zugeschnitten, genauso wie jeder Patient selbst einzigartig ist.

Phytotherapie Mykotherapie Vitalpilze Heilpilze Bachblüten Psyche Mikrobiom Naturheilkunde

Rechtlicher Hinweis im Sinne des deutschen Heilmittelwerberechts § 3 HWG:

Bei den auf dieser Homepage erwähnten Methoden - sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art - handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich-schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind.